Im Winter verwandelt sich Schloss Marienburg in einen zauberhaften Ort, an dem Kinder mit Hermine Holle, Frieda Frost und Schmetterlingsfee Annabelle allerhand märchenhafte Entdeckungen machen können.

Märchenhafte Kinderführung zur Winterzeit

Die Winterzeit mögen Hermine Holle, Schmetterlingsfee Annabelle und Frieda Frost auf Schloss Marienburg am liebsten. Denn immer dann, wenn es draußen kalt und stürmisch ist, verwandelt sich das Schloss in einen wahrlich märchenhaften Ort, wo es für euch allerhand zu entdecken gibt. Da locken verwunschene Räume, die es zu erkunden gilt, zauberhafte Märchenerzählungen und allerlei verwunschene Gestalten und Märchenfiguren, die ihr bestimmt schon aus euren Büchern kennt. Auf wen werdet ihr wohl alles treffen? Freut euch auf eine wundersame, winterliche Reise durch Schloss Marienburg.

Termine 2017:

01.12.2017: 14.00 Uhr, 16.00 Uhr (ausverkauft)
02.12.2017: 10.15 Uhr , 12.00 Uhr, 14.00 Uhr & 16.00 Uhr (ausverkauft)
03.12.2017: 10.15 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 Uhr & 16.00 Uhr (ausverkauft)

15.12.2017: 14.00 Uhr, 16.00 Uhr (ausverkauft)
16.12.2017: 10.15 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 Uhr & 16.00 Uhr (ausverkauft)
17.12.2017: 10.15 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 Uhr & 16.00 Uhr (ausverkauft)

Anmeldung unter Tel.: 05069 - 34 800 0 erforderlich.

Für Kinder von 4 - 10 Jahre, pro Kind max. eine erwachsene Begleitperson. Preis pro Person 12,50 €.
Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 25 Personen. Dauer der Führung ca. 60 Minuten, wir empfehlen warme Kleidung.

Flower