Szenische Lesung und Buchvorstellung mit Ria Wegner und Thomas Samek

Alexandre Dumas machte den tollkühnen Musketier d´Artagnan zu einer Legende. Weniger bekannt ist, der legendäre Held hat tatsächlich gelebt. Sein historisches Vorbild, Charles de Batz de Castlemore Graf d´Artagnan, war ein hoch geachteter Offizier und Vertrauter des französischen Königs Ludwig XIV.

Ria Wegner spürte der wahren Lebensgeschichte des vierten Musketiers nach und legt nun die erste deutschsprachige Biografie über Graf d´Artagnan vor. Die Autorin, geboren 1949 in Stolberg bei Aachen, interessierte sich schon immer für die französische Geschichte. Wegner ist verheiratet und lebt seit einigen Jahren in Kassel.

Thomas Samek, geboren 1959, ist Anästhesist und Notarzt in Hamburg. Er schuf das große d´Artagnan-Festival in Lupiac, der Heimatstadt des legendären Musketiers, welche seit vielen Jahren eine Attraktion in der Gascogne darstellt. Während der Lesung schlüpft Samek in die Rolle des d´Artagnan.

Die Veranstaltung wird musikalisch begleitet vom Blechbläserensemble des Hausorchesters S.K.H. des Prinzen von Hannover unter der Leitung von Musikdirektor Ernst Müller.

Durch den Abend führt Heinrich Prinz von Hannover (MatrixMedia Verlag).

Kartenvorverkauf:

  • Buchhandlung DECIUS in Hildesheim: Hoher Weg 15 und in der Arneken Galerie
  • Buchhandlung DECIUS in Hannover: Marktstraße 51/52
  • Schloss Shop: Schloss Marienburg

Dienstag, 2. Mai 2017: 19:00 Uhr
(Einlass 18:30 Uhr)


Preis pro Person:

Vorverkauf 10,00 €
Abendkasse 12,00 €

Kartenvorverkauf:

  • Buchhandlung DECIUS in Hildesheim: Hoher Weg 15 und in der Arneken Galerie
  • Buchhandlung DECIUS in Hannover: Marktstraße 51/52
  • Schloss Shop: Schloss Marienburg

 

Ort: Rittersaal im Schloss Marienburg | Marienberg 1 | Pattensen

Veranstalter: Buchhandlung DECIUS GmbH