Aktuelle Bedingungen für den Museumsbesuch

Innenansicht eines Saals im Schloss Marienburg

Bitte beachten Sie!

Ab Donnerstag, 26. August 2021, ist der Zutritt zu geschlossenen Räumen (Museum, Gastronomie) auf Schloss Marienburg nur noch nach der 3G-Regel möglich. Die Angebote der Außengastronomie sind davon nicht betroffen.

Die 3G-Regel 

  • Geimpft (seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung sind mindestens 14 Tage vergangen)
  • Genesenennachweis (Testung liegt mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurück)
  • Getestet (PCR-Test nicht älter als 48 Stunden, PoC-, oder Selbsttest nicht älter als 24 Stunden)
  • Ausgenommen sind Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben, sowie Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen eines verbindlichen schulischen Testkonzepts regelmäßig getestet werden

Bitte bringen Sie mit!

Eine medizinische Mund-Nasen-Schutzbedeckung. Kinder unter 6 Jahren sind von dieser Pflicht ausgenommen. Kinder zwischen 6 und 14 Jahren benötigen eine sogenannte Alltags-Mund-Nasen-Bedeckung.

Den Nachweis über Ihre Impfung, Genesung oder Testung. Ein Selbsttest unter Aufsicht ist auch vor Ort durchführbar. Eine Liste mit Testzentren in der Region Hannover finden Sie hier.

Schön, dass Sie hier sind.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt über unseren Newsletter. Kostenlos und unverbindlich.

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Name:
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass mein Name und meine E-Mail-Adresse für den Versand des abonnierten Newsletters elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@schloss-marienburg.de widerrufen.
x