Am 9. September 2018 findet der 31. Entdeckertag der Region Hannover statt. Schloss Marienburg beteiligt sich in diesem Jahr mit der Entdeckertour durch den Schlosspark am Programm.

Entdeckertour am Entdeckertag der Region

Verwunschen liegt er da, der Park von Schloss Marienburg. Nachdem das Schloss fast 80 Jahre lang nicht bewohnt war, ist es aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und verzaubert die Besucher mit seiner märchenhaften Erscheinung. Allein der Schlosspark ist für Besucher nicht zugänglich und somit gibt es dort allerlei zu entdecken. Auf der Entdeckertour durch den Park, am 9. September 2018, ergeben sich nicht nur neue Perspektiven auf das Schloss sondern auch der atemberaubende Blick über das Leinetal macht die geführte Tour zu einem besonderen Erlebnis. Wie nebenbei erfährt man allerhand Wissenswertes zur Geschichte von Schloss Marienburg. Bei schlechtem Wetter wird eine alternative „Hinter den Kulissen“ - Tour durch das Schloss angeboten.  

Die Führungen starten um 11, 12, 13, 13:30, 14, 14:30, 15, 15:30, 16 und 17 Uhr. Die Teilnehmerzahl pro Führung ist begrenzt.

Dauer ca. 30 Minuten

Preis pro Person 4 €

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das Schloss Restaurant (Selbstbedienung) verwöhnt seine Besucher mit Speisen vom hausgemachten Sauerfleisch bis zum vegetarischen Burger und lässt kaum Wünsche offen. Alle Speisen werden mit überwiegend regionalen Produkten in der Showküche frisch für Sie zubereitet.

Fahrtipp: Ab Hannover Hauptbahnhof: Bus 300 (ab Pattensen/ZOB als Bus 310) direkt zum Schloss um 9:08, 11.09, 13:09 und 15:09 Uhr

Flower