Beim Turmaufstieg erklimmen Sie die Stufen des Hauptturmes des Schlosses bis zur Aussichtsplattform. Als Belohnung erwartet Sie bei gutem Wetter ein atemberaubender Blick über das Leinetal und das Calenberger Land.

Turmaufstieg

Lange blieb der atemberaubende Ausblick vom Hauptturm des Schlosses der königlichen Familie vorbehalten. Heute wird jeder, der den Aufstieg durch das historische Treppenhaus mit seinen 160 Stufen geschafft hat, mit einem traumhaften Blick über das Leinetal und das Calenberger Land belohnt.

Bei gutem Wetter können Sie sogar bis nach Hannover und Hildesheim sehen. Während der Sommer Saison mehrmals täglich je nach Witterung, nur geführt möglich.

Die Dauer des Auf- und Abstiegs, inkl. Aufenthalt auf der Plattform beträgt ca. 30 Minuten.

Informationen zu Preisen und den Führungszeiten finden Sie hier.

Bitte  beachten Sie:

Der Turmaufstieg ist nicht Bestandteil einer Schloss-, Gruppen- oder Sonderführung. Die Teilnehmerzahl ist aus Sicherheitsgründen auf 15 Personen pro Gruppe begrenzt.

Für Kinder unter 7 Jahren ist der Turm nicht zugänglich, Kinder von 7 bis 14 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen an dem Turmaufstieg teilnehmen.

Wir behalten uns vor, die Turmaufstiege auf Grund von Wetterbedingungen oder anderer Ereignisse abzusagen. Wir weisen darauf hin, dass sich auf dem Turm eine Mobilfunksendeanlage befindet.

Flower

Informationen für Gruppen

Ab 10 Personen haben Sie die Möglichkeit Führungen als geschlossene Gruppe zu buchen.

Die Führungszeiten können, sofern verfügbar, individuell vereinbart werden und sind auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich (außer Winterpause).

Gruppen mit mehr als 15 Personen werden geteilt und starten im Abstand von 30 Minuten.

Informationen zu den Preisen finden Sie hier.

Flower