Ein Live-Hörspiel mit Gruselcharakter

Das "Asyl" ist eine Heilanstalt für Geisteskranke. In einer Gewitternacht tötet einer der Insassen - "der Alte" - einen Wärter und flieht in die umliegenden Wälder. Kurz darauf taucht er im Schloss Arranways Hall auf. Lord Arranways schießt auf den Einbrecher, doch der entkommt im Dunkel der Nacht. Nur wenige Tage später brennt das Anwesen bis auf die Grundmauern nieder...

Die deutschen Stimmen berühmter Hollywoodstars, raffinierte Lichttechnik, ein Geräuschmacher mit zahlreichen Requisiten und ein ausgeklügeltes Soundsystem schaffen eine ganz besondere Kunstform auf der Bühne. In der beindruckenden Schlosskulisse garantiert die grandiose Lauscherlounge von Oliver Rohrbeck ein Hörerlebnis vom Feinsten!

Lassen Sie sich von verschiedenen kulinarischen Besonderheiten schon vor Beginn und in den Pausen des beliebten Events verwöhnen und genießen Sie mit allen Sinnen die einzigartige Atmosphäre im illuminierten Schlossinnenhof.

Die Veranstaltungs-AGB finden Sie hier.

 

Samstag, 22. August 2020: 19.30 Uhr
(Einlass 17.30 Uhr)

1. Kategorie pro Person 44,00 €
2. Kategorie pro Person 39,00 €
3. Kategorie pro Person 34,00 €

Tickets erhältlich bei allen reservix-VVK-Stellen, unter www.reservix.de und über die Hotline 01806 700 733 (0,20 € pauschal aus dem deutschen Festnetz, Mobil höher). Alle genannten Preise verstehen sich inkl. VVK- und Systemgebühr.

Bitte beachten Sie, dass das Mitbringen von Speisen und Getränken in den Veranstaltungsbereich nicht gestattet ist. Die Gastronomie-Stände im Innenhof sind ab Einlass ebenfalls geöffnet. Wir möchten darauf hinweisen, dass bei Einlass eine Taschenkontrolle durchgeführt wird.

Einlass zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn.
Das Hörspiel findet Open-Air statt.

Stand: November 2019