Schloss Kultur | Liederabend

Schloss Kultur | Liederabend

12. September 2021 | 19:00 Uhr
Schloss Kultur | Liederabend

1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland

Das Jahr 2021 ist glücklicherweise von noch mehr und ganz anderen Aspekten geprägt als nur von der allgegenwärtigen Corona-Krise. So macht ein wahrhaft gewichtiges 1700-jähriges Jubiläum bewusst, wie sehr Menschen hinsichtlich ihrer Lebensgewohnheiten und -formen, ihrer Weltsicht und nicht zuletzt ihrer Kultur insgesamt auf den Schultern einer langen Reihe von Vorfahren stehen, die zu Lebzeiten gestaltend und entwickelnd Einfluss auf ihre Umgebung, auf ihre Welt nahmen.

Jüdisches Leben hinterließ über diesen schier unüberschaubaren Zeitraum tiefe Spuren auch in Deutschland. So tief, dass selbst die finstersten 12 Jahre deutscher Zeitgeschichte letztendlich nicht in der Lage waren, diese zu verwischen. Umso bedenklicher, dass sich aktuell antisemitische Tendenzen erneut artikulieren. Dieser unfassbaren und gefährlichen Strömung muss – und kann – etwas entgegengestellt werden:

Landauf, landab setzen in diesem Jahr hunderte von Veranstaltungen Jubiläums-Akzente.

Die Mezzosopranistin Ann-Juliette Schindewolf begleitet von Gerd Müller-Lorenz wird ein Programm mit Werken von Erich Wolfgang Korngold, Gustav Mahler, Kurt Weill und Alexander von Zemlinsky präsentieren. Von Mahler (1860-1911) einmal abgesehen, teilten diese jüdischen Komponisten das schwere Los der Emigration.

Alle miteinander Künstlerpersönlichkeiten von höchster Begabung (Korngold galt als Wunderkind) und Brillanz hinterließen sie der Welt Musik von tiefem Ausdruck, Originalität, Menschlichkeit und Epochen und Zeiten überdauernder Gültigkeit, welche über alle ethnischen Erwägungen erhaben ist.

Klingende Dokumente jüdischen Lebens in Deutschland!

  • 12. September 2021, 19 Uhr
  • Preis pro Person: 45 €
  • Der Vorverkauf für die Tickets beginnt voraussichtlich Ende Juni.
  • Die Veranstaltungen werden gemäß der zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden Verordnungen und Bestimmungen durchgeführt.
  • Aktuelle Informationen zu Verhaltensregeln und Zugangsvoraussetzungen (Maskenpflicht, Kontaktdatenerfassung, Testpflicht, Abstandsregelungen etc.) finden Sie auf unserer Website. Bitte informieren Sie sich noch einmal kurz vor Ihrem Besuch über mögliche Änderungen.

 


Termin in meinen Kalender übertragen:
Google KalenderIcalOutlook
Schön, dass Sie hier sind.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt über unseren Newsletter. Kostenlos und unverbindlich.

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Name:
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass mein Name und meine E-Mail-Adresse für den Versand des abonnierten Newsletters elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@schloss-marienburg.de widerrufen.
x