Theaterführung “Der Mörder war diesmal…”

Theaterführung “Der Mörder war diesmal…”

16. Juni 2022 - 28. Juli 2022 | 19:30 Uhr
Theaterführung "Der Mörder war diesmal..."

Die Krimi-Theatertour führt in die Zeit der Nierentische und Heckflossen-Autos, in die frühen 50er Jahre des 20. Jahrhundert. Die Kaisertochter, Herzogin Viktoria Luise, lebt mit ihrer Welfenfamilie auf Schloss Marienburg. Es beliebt ihr, zur Zerstreuung, Kriminalgeschichten à la Edgar Wallace oder Agatha Christie zu lösen.

Auf Einladung der Herzogin selbst, begeben sich die Gäste auf einen abendlichen Empfang im düsteren Schloss. Die Nacht liegt wie Blei auf der Marienburg und seltsame, schockierende Vorfälle suchen die ahnungslosen Burg-Besucher heim.

Weiß der merkwürdige britische Diener Morton mehr als er vorgibt? Und was hat das freche berliner Hausmädchen Else mit den Geschehnissen zu tun? Nehmen Sie Ihren Mut und ihr detektivisches Gespür zusammen und begeben Sie sich auf eine kriminell-interaktive Theatertour im Schloss. Ein „Mordsspaß“ für alle ab 14 Jahren!

  • 16. Juni 2022 (ausgebucht)
  • 23. Juni 2022 (ausgebucht)
  • 30. Juni 2022 (ausgebucht)
  • 14. Juli 2022
  • 21. Juli 2022
  • 28. Juli 2022
    jeweils 19:30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr
  • Preis pro Person 19 €

Tickets können Sie vorab in unserem Online Shop oder an der Kasse im Schloss Shop erwerben. Es gibt keine Abendkasse. Inhaber*innen eines Theaterführungsgutscheins müssen sich vorab unter office@schloss-marienburg.de oder Tel. 05069 348 000 anmelden.

Jetzt Ticket kaufen


Termin in meinen Kalender übertragen:
Google KalenderIcalOutlook
Schön, dass Sie hier sind.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt über unseren Newsletter. Kostenlos und unverbindlich.

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Name:
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass mein Name und meine E-Mail-Adresse für den Versand des abonnierten Newsletters elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@schloss-marienburg.de widerrufen.
x